Ausgedienter Christbaum – wohin damit?

ausgediente Weihnachtsbäume

Weihnachten ist vorbei, die Nadeln des Christbaums fallen ab. Spätestens nach Hl. Drei Könige stellt sich nun die Frage: Wohin mit dem ausgedienten Christbaum?

  • Die Christbäume können kostenlos auf den Recyclinghöfen des Landkreises Dachau (Gartenabfallcontainer) abgegeben werden. Wichtig ist, dass sämtlicher Christbaumschmuck entfernt wurde.
  • Kleingeschnitten sind die Äste ein idealer Kälteschutz für frostempfindliche Pflanzen auf dem Balkon oder im Garten.
  • Zerkleinertes Material darf auch über die Biotonne entsorgt werden.

Für Rückfragen steht die Abfallberatung unter Tel. 08131 741469 gerne zur Verfügung.

Bild: Recyclinghof – ausgediente Christbäume in der Gartenabfallsammlung
Bildquelle: Kommunale Abfallwirtschaft