eID Karte für Bürgerinnen und Bürger der EU und der EWR

15. Januar 2021 : eID Karte für Bürgerinnen und Bürger der EU und der EWR

Zum 1. Januar 2021 wird die eID-Karte mit Online-Ausweisfunktion für Bürgerinnen und Bürger der Europäischen Union sowie Angehörige des Europäischen Wirtschaftsraums eingeführt.

Bürgerinnen und Bürger der Europäischen Union (EU) und Angehörige des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) können die eID-Karte beantragen, wenn sie mindestens 16 Jahre alt sind. Die eID-Karte wird mit einer Gültigkeitsdauer von zehn Jahren und gegen eine Gebühr von 37,00€ ausgegeben.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Sie können die eID-Karte in der Gemeinde Röhrmoos im Einwohnermeldeamt beantragen. Bitte vereinbaren Sie vorher einen Termin unter der Telefonnummer 08139/9301-10 oder -11. 

Die Broschüre für den eAT (elektronischer Aufenthaltstitel) gibt es in mehreren Sprachfassungen, vgl. Informationsangebot auf der Internetseite des BAMF. Technisch ist die eID sowohl des elektronischen Aufenthaltstitels, des Personalausweises oder der eID-Karte identisch.

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.